Company Logo

Facebook

Anmeldung

Hinweis

 

 

 

Ausbildungsfahrt nach Kroatien, Insel Cres

vom 27.04.2018 - 01.05.2018


macht während der Ausbildungsfahrt nach Cres Euren:

 

Emergency First Response und Rescue Diver Kurs

 

Wenn ihr keine Lust auf einen kalten See habt, um Euer Rescue Diver Brevet zu erlangen, dann fahrt noch mit nach Kroatien, Insel Cres zur Tauchbasis "Diving Cres".

Hier könnt ihr Euch fortbilden, die Sonne und das Meer genießen und auch noch tolle FUN-Tauchgänge bei den tollen Tauchplätzen rund um Cres machen.
Die Tauchbasis "Diving Cres" bietet ein tolles Hausriff sowie weitere interessante Spots, bei denen man Otopusse, Seespinne, große und kleine Drachenköpfe und vieles mehr bestaunen kann. Natürlich lockt auch der Frachter "Lina" eines der schönsten Wracks im Mittelmeer in 20 - 55m Tiefe (Tagestour - je nach Wetterlage).

 

     
 

Als Unterkunft stehen uns in der Ferlienanlage Kovacine gut eingerichtete Mobilhomes (jeweils 2x DZ, kleine Küche, Bad) zur Verfügung. Die Mobilhomes sind nur 3 Geh-Minuten von der Basis entfernt.
Zur Innenstadt von Cres ist es ein gemütlicher Spaziergang (ca. 10 Minuten) entlang am Meer. Dort können wir kroatische Leckereien schlemmen und den Abend in entspannter und geselliger Runde ausklingen lassen.
Auch Untertags ist für das leibliche Wohl gesorgt, über der Tauchbasis gibt es ein Restaurant und neben der Tauchbasis findet ihr eine kleine Bar für das Dekobierchen oder den Cappucino nach dem Tauchen.

 

       

 

 

Kurs 1: Emergency First Response

 

 

        

 

Erste Hilfe und HLW (Herz-Lungen-Wiederbelebung) sind hervorragende Fertigkeiten für jedermann, der an Abenteuersportarten teilnimmt - nur für alle Fälle. Außerdem erfüllst du mit diesen Fertigkeiten eine der Voraussetzungen für den PADI Rescue Diver Kurs.

Beim Emergency First Response handelt es sich um ein PADI Partnerprogramm, das sich darauf spezialisiert hat, diese lebensrettenden Fertigkeiten einem breiten Publikum zu lehren - das heißt also jedermann, nicht nur Tauchern.

Während des Kurses lernst du ernsthafte medizinische Erstversorgungstechniken in einer positiven und motivierenden Umgebung. So erhältst du das notwendige Selbstvertrauen, um in medizinischen Notfällen richtig zu reagieren.

 

  • Fertigkeiten, die wir im EFR-Kurs lernen werden
  • Lebensrettende Sofortmaßnahmen für HLW und Mund-zu-Maske Beatmung auf Laienniveau
  • Vorbeugung und Versorgung von Schockzustände
  • Grundlegende Fertigkeiten von Erster Hilfe und Erwägungen zur Ersten Hilfe-Box
  • etc.

 

Kurs 2: PADI Rescue Diver



Das Erlernen des verantwortungsvollen Umgangs mit sich selbst und seinem Umfeld ist das wichtigste Ziel dieses Kurses. Basierend auf den bisher erworbenen Fertigkeiten geht es nun darum, evtl. auftretende Problemsituationen in den Griff zu bekommen. Fragen, wie beuge ich solchen Momenten vor oder wie muss ich in Notsituationen reagieren, stehen im Mittelpunkt des Kurses.

Der Kurs ist Voraussetzung für den PADI Divemaster.

 

 

Reisepreis

Preis (Variante Beginner):
4 Übernachtungen im DZ, Tauchpaket für Beginner (5 Tauchgänge, davon 3x Bucht und 2x Boot)
279,- € pro Person

Kurskosten Emergency First Response:
90,- € inkl. Buch, zzgl. 49,- € Brevet

Kurskosten PADI Rescue Diver:
220,- €, zzgl. 49,00 € Brevet, zzgl. PADI Rescue Crew Pack 59,00 €
Wer lieber Online lernt, dem bieten wir folgendes: PADI Rescue- Lehrbuch Lite inkl. Brevetierung für 89,- €.

Benötigte Lernmaterialien für Emergency First Response und Rescue Diver:
Begleitbuch zur Erst- und Zweitversorgung mit Begleitvideo auf DVD, PADI Rescue Crew Pack, Pocket Mask, komplette Tauchausrüstung (auch gegen Leihgebühr erhältlich)

 

Teilnahmevoraussetzungen:
Für Emergency First Response:
Um andere Personen besorgt sein und Interesse daran haben, ihnen in medizinischen Notfällen beizustehen

Für PADI Rescue Kurs:
mind. 12 Jahre alt, AOWD-Brevet, 20 geloggte Tauchgänge, Emergency First Response Brevet (max. 2 Jahre alt), gültiges ärztl. Attest

 

Anreise:
Die Anreise erfolgt entweder selbst, in Fahrgemeinschaften oder mit dem Schwerelos-Bus
(Achtung: nur begrenzte Anzahl vorhanden - zzgl. anteilige Sprit-, Maut- und
Fährkosten 120,- €/Person, Abfahrt mit dem Schwerelosbus am 26.04.2018 spät abends,
die genaue Abfahrtszeit machen wir kurz vor Reisebeginn aus).


Anmeldeschluss:
2 Wochen vor Kursbeginn

 




Powered by Joomla!®. Valid XHTML and CSS.